- Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Reply To: Polnische 24 std. häusliche Pflege in Hennef (Sieg), Bonn, Lohmar und Siegburg

Home Forums Reply To: Polnische 24 std. häusliche Pflege in Hennef (Sieg), Bonn, Lohmar und Siegburg

#1335

AnjaVita

Hallo Tarita,

auch mein Vater verweigert das Hörgerät. Er ist im letzten Monat 78 geworden und gehbehindert, kann sich nur mit Gehhilfe fortbewegen. In Lohmar haben wir eine polnische häusliche Seniorenpflegerin bei ihm zur 24 Stunden Betreuung und es gibt große Verständigungsprobleme wegen seiner Schwerhörigkeit. Und stur , stur ist er dazu. Die Pflegerin ist mit ihm alleine in seinem Haus in Lohmar und ist oft verunsichert, nicht sicher ob sie gut verstanden hat, was er braucht oder will. Wenn ich oder mein Bruder aus Bonn zu ihm fahren und so beisammen sitzen fragt er ständig nach, wenn wir uns unterhalten und tut oft auch nur so, als habe er verstanden. Sagt „Ja ja” oder ähnliches. Wenn wir ihn darauf ansprechen, leugnet er aber, daß er nicht hört. Für die Betreuerin, die schließlich wissen muss, was im Haushalt und in der Pflege zu tun ist, sehr anstrengend. Hat jemand ne Idee wie ich das handhaben soll?
Danke im voraus AnjaVita