24 Stunden häuslicher Pflegedienst aus Polen in Lüneburg und Hamburg - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

24 Stunden häuslicher Pflegedienst aus Polen in Lüneburg und Hamburg

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 2 replies, has 0 voices, and was last updated by  Maar 3 years, 4 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #799

    Anonymus

    Guten Tag Forum,

    ich kann einiges über meine Erfahrungen mit häuslichem 24 Stunden Pflegedienst in Lüneburg und Hamburg erzählen.

    Wir haben ganztags Betreuerinnen aus diversen Ländern bei uns in Lüneburg gehabt. Es war eine Katastrophe,was da vor sich ging.

    Nicht über Vermittlung, das ist viel zu teuer, und auch nicht besser, wenn man die Frauen privat findet. 24h Altenpflegerinnen aus Polen will hier in Lüneburg niemand mehr, sind zu teuer und nicht ehrlich, jedenfalls die meisten. Die Polinnen klauen alles, was sie finden können, rauchen zu viel und sind oft alkoholabhängig. Am besten wäre niemanden zu brauchen und alles selbst erledigen.

    Das hört sich gut an, aber ich weiss wovon ich rede, habe Erfahrung und mache das schon 7 Jahre mit. Ich brauche für daheim in Lüneburg keine 24h Betreuerin mit Ausbildung, sondern eine fleissige Hausfrau mit etwas Deutsch. Bis jetzt konnte noch keine von ihnen kochen, meine Mutter muss selbst kochen und essen vorbereiten, sonst wäre sie schon verhungert und die polnische Betreuerin setzt sich nur an den Tisch und isst. Obwohl sie meine Mutter versorgen müsste, war es in dieser langen Zeit immer umgekehrt.Man wird von allen Frauen nur belogen, und es war noch niemand da, den ich irgend jemand empfehlen könnte.Ich könnte ein Buch darüber schreiben, wenn ich dafür Zeit hätte. Was wichtig ist nur Kohle, und wenig Arbeit. Selbstständiges Arbeiten kannst du vergessen. Die meisten sind nach Lüneburg gekommen ohne Sprachkenntnisse und wollten hier in einem Monat reich werden. Am liebsten würden sie sich noch die Zigaretten bezahlen lassen. Was ich schon lange nicht mehr mache, ist Fahrgeld zu bezahlen!! Ich kriege auch von meinem Chef die Fahrtkosten von Uelzen (wo ich wohne) nach Lüneburg ins Büro nicht bezahlt! Bis jetzt hatte ich noch niemand in der langen Zeit, der für die Pflegestufe 3 meiner Mutter geeignet wäre. Ich würde mir mal wünschen jemand zu finden, der ehrlich ist, selbsständig Arbeiten kann, gut kochen und backen kann und auf den man 100% Verlass ist. Wenn einem was nicht passt, man darf gar nichts zu den polnischen Betreuerinnen sagen, weil sie dann gleich weg sind. Liegt jemand im Bett gelähmt, ist ihnen das wurst, Hauptsache die Kasse stimmt. Ist ja nicht nur meine Meinung, viele sagen das und haben ähnliche Erfahrungen gemacht!!

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.