Berlin - 24h Pflegekräfte aus Polen in Berlin - was kostet es und warum so teuer? - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Berlin – 24h Pflegekräfte aus Polen in Berlin – was kostet es und warum so teuer?

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 0 replies, has 0 voices, and was last updated by  Margo 3 years, 1 month ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #3408

    Margo

    Hallo Forum,

    wie oben geschrieben: 24h Pflegekräfte aus Polen in Berlin – was kostet es und warum so teuer? Solche Frage wird oft durch Angehörige gestellt, die unsere 24h Pflegeleistungen in Anspruch nehmen. Zu mir: ich habe sechs Jahre pflegebedürftige Senioren und Seniorinnen mit Demenz und Alzheimer Krankheit als 24h Pflegekraft betreut und seit drei Jahren vermittle ich 24h Pflegekräfte aus Polen in Berlin und bundesweit. Ich berate auch die Familien der zu pflegenden Kranken bzw. Senioren in Bezug auf die Steuern und das Sozialgesetz, beantworte alle rechtlichen Fragen betreffend die Legalität der 24h Pflegevermittlung in Berlin und natürlich unterstütze die Familien mit pflegebedürftigen Personen, besonders mit älteren Menschen mit meiner Erfahrung als ehemalige 24h Pflegekraft für Senioren daheim. Es stimmt, dass eine gute Agentur imstande sein sollte, ihren Kunden und Patienten alle Pflegemöglichkeiten zu unterbreiten, dh von einer unqualifizierten 24-h-Betreuungskraft zur Pflege zu Hause bis zu einer Dipl. Krankenschwester, gute Beratung inklusive. Nun, warum wählen die Angehörigen immer das billigste Angebot? Die Qualität der Pflegeleistungen ist ja nur die Frage des Preises. Eine 24h Betreuung zu Hause bei der zu pflegenden Person ist ja ein Luxus. Alles hat ja seinen Preis, ansonsten darf man ja immer noch ins Pflegeheim. Meine Kunden erhalten jeweils zwei bis drei Angebote über die 24h Pflegekräfte aus Polen in Berlin zur Wahl, und es wird fast immer das billigste gewählt, und später wird über die Agentur und die vermittelten 24h Betreuungskräfte aus Polen herumgemeckert. Mit anderen Worten: man möchte eine Luxus-Pflegeleistung rund um die Uhr, dh. 24 Stunden am Tag Vollbereitschaft zum Billig-Preis. Geht nicht!! Die guten 24h-Pflegekräfte aus Polen kosten Geld. Nehmen Sie keine Anbieter, die versprechen, eine super qualifizierte deutschsprachige polnische Betreuungskraft für 1700 Euro im Monat zu liefern und dazu noch absolut legal, es ist unrealistisch. Solche Agenturen sind unseriös und inkompetent. Eine zuverlässige 24h Pflegekraft bzw. 24 Std. Altenbetreuerin zur Pflege zu Hause in Berlin muss mindestens 2000 Euro kosten, es ist immer noch viel weniger als ein Heimplatz. Und zu Hause gepflegt zu werden ist ja der Wunsch der meisten Senioren. Ich habe Erfahrung in der Pflegebranche, deshalb habe ich mir diese Posting erlaubt.

    Mfg Margo

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.