Billige Pflegekräfte 24h in München für Pflege daheim kommen aus Polen - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Billige Pflegekräfte 24h in München für Pflege daheim kommen aus Polen

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 0 replies, has 0 voices, and was last updated by  Gregor 3 years, 1 month ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #3679

    Gregor

    Hallo,

    billige Pflegekräfte 24h in München für Pflege daheim kommen aus Polen? Die Zeiten der billigen Pflegekräfte 24h aus Polen in München sind längst vorbei denke ich. Die arbeiten ja nicht umsonst, laut Internetinfo rufen die Agenturen zwischen 1800-2400 Euro im Monat plus Kost und Logis frei auf ….dafür bekommst du in München nicht mal eine richtige 24h Pflegekraft mit geregelten Arbeitszeiten von 8-17Uhr bezahlt… wir haben vor einem Jahr das gleiche Thema mit meiner Großmutter gehabt. Wir hatten 24h Pflegekräfte aus Polen über eine Agentur für polnische Pflegekräfte 24h aus Polen in München bekommen. Die eine 24h Pflegekraft war sogar gut ausgebildet und sprach auch recht gut deutsch. Billige Pflegekräfte … stimmt allerdings auch nicht ganz mit diesen 24h, der Polinnen stehen auch 1 Stunde Pause und ein freier Tag in der Woche zu. Die Kosten beliefen sich damals auf rund 1900 € im Monat plus Kost und Logis. Die 1900 Euro wurden an die Agentur bezahlt und man bekam aber eine schriftliche Bestätigung, dass Steuern und Sozialabgaben abgeführt wurden. Allerdings muss ich auch sagen, das die häusliche Pflege rund um die Uhr durch im DreiMonatsrythmus wechselnde Bezugspersonen nicht bei jedem kranken Senioren eine dauerhafte Lösung ist. Bei meiner Oma kamen zu dem Schlaganfall noch Altersdemenz, nach einem Jahr empfahl dann der behandelnde Arzt eine Unterbringung in einem speziellen Pflegeheim. Damit waren wir nicht einverstanden, denn nur ein Idiot könnte den Angehörigen in ein Pflegeheim abschieben. Ich wünsche euch alles Gute bei der Suche, empfehle aber über seriöse Agenturen zu gehen, die Fachpflegekräfte vermitteln nicht billige ungeschulte Hausfrauen aus Polen, die keine Ahnung von der Pflege zu Hause haben…. Das ist zwar deutlich teurer, aber du bist auf der sicheren Seite. Und noch etwas… damit die Kosten für eine 24-Stunden-Pflege in München oder anderswo euch nicht überfordern, sollte der Servicedienst als Vertragspartner bei den Kranken- und Pflegekassen anerkannt sein. Dann wird zumindest ein Teil der Kosten für die rund um die Uhr Pflege zu Hause übernommen. Viele gute Dienste für 24-Stunden-Pflege können euch bei eventuellen Verhandlungen mit den Pflegekassen unterstützen. Alles gute bei der Suche, Gregor

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.