Eltern zu Hause pflegen in München - sind polnische Pflegerinnen günstig? - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Eltern zu Hause pflegen in München – sind polnische Pflegerinnen günstig?

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 0 replies, has 0 voices, and was last updated by  Deborah 3 years, 1 month ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #3683

    Deborah

    Guten Tag! betreff. die Eltern zu Hause pflegen in München – polnische Pflegerinnen günstig usw. da sind meine persönlichen Erfahrungen über polnische Pflegerinnen zur 24 h Pflege zu Hause in München ziemlich positiv. Meine Mutter ist 90 Jahre alt (Demenz in Anmarsch), der Vater 92, auch krank und schwächlich. Die Mutter ist vor etwa 3 Monaten gestürzt und brach sich den Arm, zum Glück nichts Ernstes. Es war mir aber zu dieser Zeit klar, dass sie wohl alleine zu Hause nicht mehr bleiben kann, weil sie altersbedingt es einfach nicht mehr schafft. Wir haben uns am Anfang entschieden, die Eltern zu Hause in München zu pflegen, die leben zu zweit in einem großem Haus im zweiten Stock. die Alleinpflege wurde uns jedoch mit der Zeit zu schwierig und daher haben meine Familie und ich uns bei verschiedenen Pflegeheimen erkundigt, letztendlich haben wir uns für polnische Pflegerinnen zur 24 Stunden Pflege zu Hause entschieden, weil ich meine Eltern nicht ins Heim abgeben wollte. Eine 24 Stunden Pflegekraft aus Polen haben wir über eine 24h Pflegevermittlung für polnische Pflegerinnen in München günstig bekommen (zwei Frauen, die sich alle zwei Monate abwechseln) und wir sind mit den Pflegeleistungen sehr zufrieden. Wir sind im Internet auf verschiedene Vermittlungsagenturen aufmerksam geworden, haben eine aus München gewählt, deren Angebot ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hatte. Das war eine Entscheidung „aus dem Bauch” heraus. Ich bekam 2 Profilvorschläge von konkreten polnischen 24h Pflegerinnen für München, nach einem kurzen Telefongespräch mit den Pflegekräften, habe ich mich für eine Dame entschieden die mir halt netter vorgekommen ist. Die Pflegerin ist dann auch nach wenigen Tagen bei uns in München eingetroffen. Die Anreise war unproblematisch, wir haben die Dame schließlich vom nächstgelegenen Bahnhof abholt. Alles Gute, Deborah

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.