Häusliche 24 Stunden-Pflege durch polnischen Pflegedienst in Kerpen - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Häusliche 24 Stunden-Pflege durch polnischen Pflegedienst in Kerpen

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 3 replies, has 0 voices, and was last updated by  Karina 3 years, 1 month ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #1093

    Helmut aus Kerpen

    Liebes Forum, ist hier jemand, der mir einen Rat bezüglich häuslicher 24 Stunden-Pflege durch polnischen Pflegedienst in Kerpen geben würde? Mein Vater (90) hat eine schwere Demenz bzw. Alzheimer Krankheit, weiss ich nich genau, Pflegestufe 2, da die Ärzte es auch nich genau wissen, aber körperlich ist er noch ziemlich stark und beweglich und würde ich sagen, schwer zu handhaben, wenn er beginnt im ganzen Haus herumzulaufen. Nun ist zu uns nach Kerpen eine polnische Betreuerin zur häuslichen 24 Stunden-Pflege gekommen, wir haben sie vom Minibus am Bahnhof abgeholt. Sie wohnt bei uns zu hause, hat ein eigenes Zimmer mit Fernsehen und Internetzugang, freies Essen natürlich, kann kochen was sie will, ich werde mit ihr nicht so genau abrechnen, weil ich Vertrauen zu Menschen habe. Sie hat auch Freizeit, kann Radtouren machen im Sommer, habe ein Fahrrad zur Verfügung gestellt, es ist eine schöne Gegend hier zum Spazierengehen und Ausflüge machen nach Bergham oder Frechen, ich kenne die ganze Gegend. Nun sie beschwert sich dass sie zu wenig freie Zeit hat, aber das ist na unmöglich ihr jeden Tag frei zu geben, sie muss ja auf den Vater aufpassen wenn ich nicht da bin, schließlich wird sie dafür bezahlt. Wieviel Freizeit steht einer häuslichen 24 Stunden-Pflegerin eigentlich zu? Ich kenne mich da in polnischem Pflegedienst nicht aus. Weiss hier jemand? Ich meine, wenn die Kraft mit meinem Vater am Abend fernsieht, ist ja keine Arbeit, oder ? Bitte um Rat, Helmut

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.