Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Kosten und Ablauf der 24h Seniorenbetreuung aus Polen in Dortmund

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 11 replies, has 0 voices, and was last updated by  Tochter 2 years, 7 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #3849

    littlegirl82

    Hallo zusammen,

    ich habe ein großes Problem und weiß nicht wie ich es lösen kann. Es geht um die Kosten und Ablauf der 24h Seniorenbetreuung aus Polen in Dortmund. Meine Mutter ist vorigen Monat gestorben. Bei dem Vater wurde schon seit einiger Zeit fortgeschrittene Demenz festgestellt. Bislang lebten meine Eltern noch zusammen in einem Haus und bekamen durch einen ambulanten Pflegedienst und meinem Bruder Hilfe. Nun wollen wir 24h Seniorenbetreuung aus Polen für den Vater in Dortmund einsetzen und sind am Überlegen, mit welchen Kosten müssen wir im Falle der 24h Seniorenbetreuung aus Polen rechnen. Die Preise der verschiedenen Agenturen für 24h Seniorenbetreuung aus Polen in Dortmund gestalten sich sehr unterschiedlich und wir möchten nicht über den Tisch gezogen werden. Durch meinen Wohnort und da ich selbst gesundheitliche Probleme habe, kann ich beim Vater nicht regelmäßig sein um ihn zu pflegen und betreuen. Das Problem ist nun, daß mein Vater nicht ins Pflegeheim möchte und sich auch keine Fremde Person im Haus wünscht.. Aber alleine kann er auch nicht mehr in der Wohnung bleiben. Er braucht Hilfe bei der Körperpflege, kann gar nichts mehr im Haushalt machen, er ißt und trinkt nicht, wenn nicht jemand bei ihm sitzt und ihn dazu ermuntert. Am Abend zieht er sich gar nicht aus und geht mit seinem Outfit ins Bett, wenn ihm keiner hilft. Das hat uns der örtliche Pflegedienst bestätigt. Sie sagen aber, daß sie nicht dazu berechtigt sind, diesbezüglich Schritte einzuleiten. Nun ist die Sache so, dass mein Vater noch keine Pflegestufe beantragt hat und lässt uns die Unterlagen auch nicht unterschreiben, wenn wir den Antrag stellen wollen. die Pflegekasse in Dortmund hat uns gesagt, ohne die Antragstellung wird ja kostenmäßig nichts passieren, dh. wir werden alle Kosten für die 24h Pflege zu Hause durch 24h Seniorenbetreuung aus Polen in Dortmund selber tragen müssen. Hat jemand von euch einen Antrag auf Pflegestufe bereits gestellt und kann mir sagen, wie das abläuft? Muss der pflegebedürftige selbst alle Dokumente unterzeichnen? Und wenn er es nicht will, was tut man dann?

    littlegirl82

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.