Suche kostengünstig Altenpflegerin aus Polen für zu Hause in Düsseldorf - Engeldaheim
Kontakt E-Mail 0711 26899572 Forum Facebook

Suche kostengünstig Altenpflegerin aus Polen für zu Hause in Düsseldorf

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

This topic contains 1 reply, has 0 voices, and was last updated by  Marianna 3 years ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #3803

    Martin

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich suche kostengünstig Altenpflegerin aus Polen für zu Hause in Düsseldorf für meine Mutter 83 Jahre, ca 76 kg. Es kann Polin, Slowakin oder auch Rumänin zur Altenpflege sein, es ist mir im prinzip egal, Hauptsache, dass die Pflegerin den Pflegejob versteht und gelernt ist. Ich habe viel gehört über osteuropäische rundum Pflegekräfte in Düsseldorf, die angeblich sehr liebevoll pflegen können. Das braucht meine Mutter dringend. Sie hat die Pflegestufe 2, ist dement und hat ein Stoma, durch das Stoma ist sie in ihrer Bewegung eingeschränkt, außerdem ist meine Mutter Diabetiker und muss die Diät einhalten. Der ambulante Pflegedienst kommt gegenwärtig dreimal am Tag, gibt Insulin und hilft beim Anziehen und waschen. Die Pflegerin muss auch die Hausversorgung machen, den ganzen Haushalt in Griff halten, es muss ordentlich gekocht werden. Mir ist auch wichtig, dass die Dame aus Polen etwas Deutsch spricht, denn dies ist wegen der Demenz meiner Mutter sehr wichtig. Mutter wird mehrmals am Tag gewindelt, auch über die Nacht, es kann sein, dass sie auch mal nachts aufsteht, wenn sie nass ist. Am Tag muss sie auf jeden Tag zur Toilette gebracht werden, Spaziergänge beim schönen Wetter sind auch durch aus möglich und ratsam. Unter der Woche können ich und meine Schwester die Altenpflegerin aus Polen entlasten. Meine Schwester arbeitet unter der woche, kann aber an Wochenenden gerne aushelfen, mitkochen, einkaufen gehen und generell die Betreuung übernehmen. wir möchten nicht, dass sich die Altenpflegerin aus Polen zu Hause in Düsseldorf überfordert füllt. Sie bekommt ein eigenes Zimmer mit Bad zur alleinigen Nutzung, kann auch frei nehmen und Besuche empfangen falls gewünscht. Mutter wohnt in einer großen Wohnung im ersten Stock in Düsseldorf, ein schöner Park ist in der Nähe, ein Auto vorhanden (Führerschein notwendig). Die Altenpflegerin kann selbständig sein oder in der Agentur beschäftigt, das ist mir egal, sie muss aber kranken- und sozialversichert sein (A1 Bescheinigung erforderlich).

    Bitte um Angebote. Vielen Dank, Martin.

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.